ULTRAPRO

Die AMS Membran-Serie bietet eine umfangreiche Auswahl an innovativen Nanofiltrations- und Ultrafiltrationsmembranen, die äußerst beständig gegenüber Säuren, Basen (Alkalien) und Lösungsmitteln sind. Unsere hochmodernen NanoPro™ und UltraPro™ Membranen sind chemisch und thermisch stabil und eignen sich daher hervorragend für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Dazu gehören Filtrationsprozesse in der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie und in der Automobilbranche.

 

UltraPro™ Spiralwickelmodule sind mit einem Durchmessern von 1,8″, 2,5″, 4″ und 8″ erhältlich. Diese Konfigurationen verfügen über 31- und 46-Mil-Feed-Spacer und sind mit verschiedenen Komponenten ausgestattet, die für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen geeignet sind.

Der Vorteil von AMS Membranen

AMS Membranes ist führend in der Bereitstellung modernster Lösungen für Ihre Trennungsanforderungen. Unsere NanoPro™- und UltraPro™-Membranen, die für ihre chemische und thermische Beständigkeit bekannt sind, bieten eine breite Palette von Vorteilen:

  • Breite Anwendbarkeit
    Unsere Membranen sind in verschiedenen industriellen Trennanwendungen einsetzbar.
  • Kundenspezifische Konfigurationen
    Erhältlich in spiralgewickelten Konfigurationen mit Durchmessern von 1,8″, 2,5″, 4″ und 8″, mit 31 und 46 mil Abstandshaltern. Maßgeschneiderte Lösungen können auf Anfrage entwickelt werden.

Welche Gründe sprechen für AMS Module?

  • Ultimative Widerstandsfähigkeit
    Unsere Membranen sind säure-, basen- und lösungsmittelbeständig und gewährleisten Stabilität auch in den rauesten Umgebungen.
  • Breiter Cut-off-Bereich
    AMS-Membranen unterstützen sowohl Nanofiltrations- als auch Ultrafiltrationsprozesse und bieten somit eine große Vielseitigkeit für Ihre Filtrationsanforderungen.
  • Langlebigkeit
    Mit der Fähigkeit, aggressiven Lösungen bis zu drei Jahre lang zu widerstehen, sind unsere Membranen für eine lange Lebensdauer ausgelegt.
  • Temperatur- und Druckbeständigkeit
    Unsere Membranen halten Temperaturen von bis zu 80 °C und Drücken von bis zu 70 bar stand und sind auch unter schwierigen Bedingungen stabil und effizient.
  • Verbesserter Flux
    Da keine Kühlung erforderlich ist, verbessern unsere Membranen den Permeatfluss und sorgen für effiziente Filtrationsergebnisse.
  • Flexible Systemkonfiguration
    Der minimale Druckabfall (bis zu 1 bar pro Modul) ermöglicht eine flexible Systemkonfiguration, so dass die AMS-Membranen an verschiedene Anwendungen angepasst werden können.

Weitere Produkt von WTA UNISOL

Geben Sie Ihre Suchanfrage ein.

WTA UNISOL Newsletter

Sign up for our newsletter and be the first to receive the latest information about our product development and our participation in trade fairs.

WTA UNISOL Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie immer als erstes die neusten Informationen über unsere Produktentwicklung und unsere Teilnahme an Fachmessen.